fips sucht:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Gesundheits-und Kinderkrankenpflegekraft  (m/w)

 

und/oder

 

Gesundheits-und Krankenpflegekraft  (m/w) idealerweise mit Erfahrung  im Bereich Pädiatrie

 

 

Die Abteilung häusliche Kinderkrankenpflege bietet mit derzeit rund 30 Mitarbeiter/Innen  Behandlungspflegemaßnahmen im Rahmen § 37.2 SGB V, medizinische Schul- und Kindergartenbegleitung, Intensivpflege, die Versorgung Palliativ erkrankter Kinder, psychosoziale Betreuung der Kinder und deren Angehörigen sowie Beratungseinsätze in Kooperation mit dem pädagogischen Fachbereich von fips Köln.

 

Ganz nach der Überzeugung aller bei fips Köln beschäftigten Mitarbeiter/Innen, ist der beste Ort für jedes Kind das Zuhause sowie das familiäre - soziale Umfeld.

 

Die Bereitschaft und Freude an einer Hand in Hand Arbeit mit verschiedenen Fachbereichen im Sozial und Gesundheitswesen sind wichtige Grundsätze unserer Philosophie. Unser Ziel ist eine optimale, umfassende und individuelle Betreuung eines jeden Kindes.

 

 

Ihre Aufgaben:

 

Klientenbezogen: 

 

  • Durchführung der bei den eingesetzten Kindern erforderlichen Behandlungspflegemaßnahmen im häuslichen Umfeld oder während der Kindergarten und Schulzeit
  • Durchführung der bei den eingesetzten Kindern erforderlichen Behandlungspflegemaßnahmen in der Kindergarten- und Schulbegleitung
  • Durchführung von  Intensivpflegemaßnahmen wie z.B. Heimbeatmung
  • Anleiten, Hilfestellungen und Motivation der Erziehungspersonen
  • Versorgung und Begleitung Palliativ erkrankter Kinder
  • Unterstützende Beratungsbesuche in Kooperation mit unserem pädagogischen Fachbereich
  • Hilfestellung und Unterstützung bei der Integration des Kindes und der Familie  in das soziale Umfeld 

 

 

Betriebsbezogen: 

 

  • aktive Teilnahme an Besprechungen, Mitverantwortung für die Form und Effizienz dieser Besprechungen;
  • Dokumentation der laufenden Arbeit
  • Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten und der strafgesetzlichen und arbeitsrechtlichen Geheimhaltungspflicht 
  • Regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Kooperation mit den externen Diensten, Einrichtungen und Institutionen des Sozial- und Gesundheitswesens 

 

Das können Sie von uns erwarten:

 

individuell vereinbarte Wochenarbeitsstunden (Vollzeit oder Teilzeit nach Ihrem Wunsch,

- attraktive und branchenübliche Vergütung

- regelmäßige Teamsitzungen

- Praxisanleitung sowie ausführliche und kompetente Einarbeitung

- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

- vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge

- eigenes Diensthandy sowie Jobticket

 

 

      Unsere Erwartungen an Sie:

 

- abgeschlossenes Examen im Bereich

    

       Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder

       Gesundheits- und Krankenpflege

            

- Berufserfahrung im Krankenhaus oder einer anderen ambulanten Pflegeeinrichtung 

 

- selbstständiges Arbeiten, Flexibilität und Offenheit für interkulturelle Gegebenheiten

 

- Empathie, Teamfähigkeit und Engagement

 

- Offenheit für ein qualitätssicherndes Denken und Tun

 

 

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Melanie Kloss.

 

Mail: Melanie.Kloss@fipskoeln.de

 

oder per Post an

 

fips Köln gGmbH - Hilfen für Kinder und Familien

Melanie Kloss

Subbelrather Str. 15b

50823 Köln

 

  

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dietmar Töneböhn